Kameraverleih Licht und Ton KLT GmbH
ZDF-Straße 1
85774 Unterföhring

Tel. +49.89.189.3363.0
Fax +49.89.189.3363.29
info@klt-rental.de
HRB München 209252
Ust-IdNr. DE 293190213
 
Zusammengestellt am: 09.05.2021
50mm Evolution

P+S Technik Evolution 50mm T2.4 Anamorphic Prime 2x

Übersicht:

Die Evolution 2X Objektive von P+S TECHNIK basieren auf dem Objektiv Design der KOWA Anamorphoten und dem P+S Rehousing. Die originalen KOWA Anamorphoten wurden bis in die 1970er Jahre produziert. Normalerweise gibt es nur 4 verschiedene Brennweiten: 32mm, 40mm, 50mm, 75mm und 100mm.
„Nachdem wir viele Rückmeldungen bekommen haben, dass der originale Umfang an Brennweiten den Einsatz limitiert, haben wir uns entschieden zwei weitere Brennweiten zu entwickeln. Nun ergänzen ein Weitwinkel und ein Teleobjektiv den bisherigen Look des Satzes. Darum haben wir diesen Objektiven den Namen Evolution 2X gegeben.“, sagt Firmengründer Alfred Piffl. „Unser Ziel ist es, Kamerafrauen und -männern professionelle Produkte zu bieten, mit denen sie Ihre Geschichten erzählen können – ‘(e)motion pictures‘ – egal ob für die große Leinwand, das Fernsehen oder den Videostream. Ob CinemaScope oder Breitbild, beides sind wunderbare Formate, um Geschichten zu visualisieren.

Produktgruppe: .

Features

Die Evolution 2X Objektive von P+S TECHNIK basieren auf dem Objektiv Design der KOWA Anamorphoten und dem P+S Rehousing. Die originalen KOWA Anamorphoten wurden bis in die 1970er Jahre produziert. Normalerweise gibt es nur 4 verschiedene Brennweiten: 32mm, 40mm, 50mm, 75mm und 100mm.
„Nachdem wir viele Rückmeldungen bekommen haben, dass der originale Umfang an Brennweiten den Einsatz limitiert, haben wir uns entschieden zwei weitere Brennweiten zu entwickeln. Nun ergänzen ein Weitwinkel und ein Teleobjektiv den bisherigen Look des Satzes. Darum haben wir diesen Objektiven den Namen Evolution 2X gegeben.“, sagt Firmengründer Alfred Piffl. „Unser Ziel ist es, Kamerafrauen und -männern professionelle Produkte zu bieten, mit denen sie Ihre Geschichten erzählen können – ‘(e)motion pictures‘ – egal ob für die große Leinwand, das Fernsehen oder den Videostream. Ob CinemaScope oder Breitbild, beides sind wunderbare Formate, um Geschichten zu visualisieren.



Produktbeschreibung